Logo der Berufsbildenden Schulen 2 Aurich

Auricher Wissenschaftstage –
Forum einer dritten Kultur

Logo des Ulricianums

Neues 2018

20.03.18

Ultraschnelle Bewegung in Echtzeit“ – Artikel der Ostfriesischen Nachrichten zum Vortrag von Prof. Dr. Ferenc Krausz

19.03.18

Weihnachtsflut 1717: Der Tod kam in der Nacht“ – Artikel der Ostfriesischen Nachrichten zum Vortrag von Prof. Dr. Manfred Jakubowski-Tiessen

13.03.18

Zwei Artikel der Ostfriesischen Nachrichten:

06.03.18

Suche nach bestem Medikament“ – Artikel der Ostfriesischen Nachrichten zum Vortrag von Prof. Dr. Matthias Geyer

02.03.18

Zwei Berichte über den Vortrag von Prof. Dr. Marcus Junkelmann:

Foto von Prof. Dr. Marcus Junkelmann bei seinem Vortrag bei den 28. Auricher Wissenschaftstagen, 40 k

25.02.18

Die Gravitationswellen begeistern die Physiker“ – Artikel der Ostfriesen-Zeitung zum Vortrag von Dr. Norbert Wex

24.02.18

Zwei Artikel über die Berichte der Stipendiatinnen und Stipendiaten:

14.02.18

Drei Artikel zur Eröffnungsveranstaltung der 28. Auricher Wissenschaftstage:

13.02.18

Notiz der Ostfriesen-Zeitung vom 13.02.2018, Seite 19:

Meeresbiologin eröffnet die Auricher Wissenschaftstage

Foto von der Eröffnungsveranstaltung der 28. Auricher Wissenschaftstage 2018, 57 k

In der Sparkassen-Hauptstelle am Marktplatz sind am Montagabend die 28. Auricher Wissenschaftstage eröffnet worden. Den Auftakt der Veranstaltungs­reihe machte die Meeresbiologin Prof. Dr. Antje Boetius vom Alfred-Wegener-Institut in Bremerhaven mit einem Vortrag über „Die Entdeckung der Tiefsee“. Bis Mitte März ist eine Reihe von hochkarätigen Vorträgen über natur- und geis­tes­wissenschaftliche Themen geplant. Die Wissenschaftstage werden ge­mein­sam vom Beruflichen Gymnasium der Berufsbildenden Schulen 2 und dem Gym­na­sium Ulricianum organisiert. Einen ausführlichen Bericht über die Er­öff­nungs­veranstaltung lesen Sie in der Mittwochausgabe. Bild: Ortgies

Notiz der Ostfriesische Nachrichten vom 13.02.2018, Seite 1:

Foto von der Eröffnungsveranstaltung der 28. Auricher Wissenschaftstage 2018, 31 k

Auricher Wissenschaftstage eröffnet: Mit einem Festakt in der Auricher Sparkassen-Hauptstelle sind gestern die Auricher Wissenschaftstage eröffnet worden. Der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Aurich-Norden, Carlo Grün (am Pult), begrüßte die Gäste. Die Leiterin des Alfred-Wegener-Instituts Bre­mer­haven, Prof. Anke Boetius, sprach über neue Erkenntnisse der Tief­see­for­schung. Während der bis zum 15. März dauernden Wissenschaftstage halten zehn Forscher Vorträge in Aurich. Die Themen reichen von Gravitations­wel­len­astronomie, experimenteller Archäologie bis hin zur Frage, warum wir schlafen müssen. Foto: Banik

18.01.18

Von jenseits des Mikrokosmos bis hin zu fernen Galaxien“ – Artikel des Anzeigers für Harlingerland zum Programm der 28. Auricher Wissenschaftstage

13.01.18

Zwei Artikel zur Vorstellung des Programms der 28. Auricher Wissenschaftstage:

Foto von der Vorstellung des Programms der 28. Auricher Wissenschaftstage 2018, 34 k

Seitenanfang | Neues 2017